Leistungen

Implantatversorgung

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, die nach dem Einsetzen fest mit dem Kieferknochen verwachsen. Keine andere Methode ersetzt einen fehlenden Zahn so naturnah wie ein Implantat, was Langzeitstudien kontinuierlich belegen. Gesunde lückenbegrenzende Zähne brauchen nicht wie bei einer Brücken beschliffen zu werden. Implantate verhindern oder verzögern den Knochenschwund in zahnlosen Kieferabschnitten. Je nach Ausgangssituation und Anzahl ermöglichen Implantate die Versorgung mit festsitzenden Einzelkronen und Brücken oder abnehmbarem Zahnersatz.

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Bei Vorliegen von Allgemeinerkrankungen muss immer individuell entschieden werden. Ein ausreichendes Knochenangebot und eine exakte Planung sind Voraussetzungen für den Langzeiterfolg der Implantation. Dreidimensionale bildgebende Verfahren ( DVT, CT ) und die Verwendung von Bohrschablonen können die Implantatpositionierung optimieren. Der Erfolg und die funktionelle Stabilität der prothetischen Endversorgung hängen im Wesentlichen davon ab.

Seit 2006 implantieren wir in unserer Praxis. Wir bieten unseren Patienten die komplette Versorgung, das heißt Implantatplanung, vorbereitende Maßnahmen, Implantation, Fertigung der prothetischen Suprakonstruktion und Nachsorge.